Im Rahmen des Religionsunterrichts lernten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c/d nicht nur etwas über die Biografie der beiden wichtigsten Apostel des Christentums sondern sie begaben sich ein Stück weit selbst auf die Reise und entwarfen ganz individuelle Schriftrollen!
Diese enthalten konkrete Handlungsanweisungen für die Menschen in den paulinischen Gemeinden, damit diese sich auch in Abwesenheit des Apostels orientieren konnten, da er wegen der beschwerlichen Wege lange vor dem Zeitalter des allgemeinen Flugverkehrs nicht jeder Gemeinde mehrere Besuche abstatten konnte.    
So stellen die kunstvoll gestalteten Objekte eine Art Hinweisschild für die Mitglieder/innen der jungen christlichen Gemeinden dar, dass sie die biblische Botschaft im Sinne Jesu in ihrem Leben umsetzen konnten!        

Apostel Bild 1   Apostel Bild 2 Apostel Bild 3  Apostel Bild 4 

Eine wirklich gelungene Aktion!

Ursula Nebosis
Okt 2021