Liebe Eltern, liebe Freunde des Kanada-Austauschs,

nun ist schon der dritte Tag der Austauschreise vorbei... Alle sind gesund und munter und erhalten viele Komplimente, wie vorbildlich und interessiert sie sich benehmen. Das nur als Rückmeldung an die hoffentlich zufriedenen Eltern.

Gestern haben wir mit der Oak Hammock Marsh ein Feuchtgebiet erkundet und dabei viel über die Bedeutung dieses lange vernachlässigten Ökosystems gelernt.

20190904a OakHammockMarsh 28

20190904a OakHammockMarsh 34

Heute dann (Do) ging es ins historische Zentrum von Winnipeg. Nach einer Stadtführung machten wir Pause in der örtlichen 'Poutinerie', wo wir die Poutine - Pomme frites mit Käse und Bratensauce und verschiedenen anderen Zutaten... - probieren konnten. Allgemeine Zustimmung... (wie jedes Jahr...)!

20190905b Poutinerie 6

Den Abschluss des Tagesprogramms machte ein Besuch im Manitoba Museum, wo wir viel über die Naturgeschichte und die Kultur der vielen hier beheimateten kulturellen Gruppen erfahren haben. Sicherlich ein Highlight: Die Replika der 'Nonsuch', eines Handelsschiffs aus dem 17. Jahrhundert, mit dem für die Hudson Bay Company der Fellhandel zwischen Nordamerika und England begann.

20190905c ManitobaMuseum 11

Nun beginnt schon der Endspurt ins erste Wochenende!

Herzliche Grüße von allen, besonders auch im Namen von Frau Graf, Ihr

Karl-Bernhard Silber